Federica de Cesco im Podiumsgespräch

Federica de Cesco im Podiumsgespräch

Federica de Cesco im Podiumsgespräch

Federica de Cesco im Podiumsgespräch


Die Entwicklung der Leserinnen und Romanfiguren im Laufe des Zeitgeschehens

Federica de Cesco hat 100 Bücher geschrieben und ist eine der meistgelesenen Autorinnen im deutschsprachigen Raum. Sie ist multikulturell und mehrsprachig aufgewachsen und hat auf verschiedenen Kontinenten gelebt. Sie schrieb ihren ersten Jugendroman, “Der rote Seidenschal” im Teenageralter. Es folgten zahlreiche Geschichten aus fernen Ländern, deren Protagonistinnen starke und selbstbewusste junge Frauen sind, die gegen aufgezwungene Normen rebellieren. Seit 1994 schreibt Federica de Cesco auch Romane für Erwachsene. Sie ist verheiratet mit dem Fotografen Kazuyuki Kitamura und ist eine ausgezeichnete Kennerin der japanischen Kultur. 2008 wurde ihr Leben verfilmt. Seit zwei Jahren hat Federica de Cesco ihren Lebens- und Schaffensmittelpunkt in Luzern.

Weitere Infos:
http://bpw-zuerich.ch/index.php?section=calendar&cmd=detail&id=197&date=1410364800


Ort
Zürich




Datum 10.09.2014 - 18:00 bis 22:00 Uhr
Kategorie BPW Club Aarau 
Anhang  
Exportieren Diese Veranstaltung exportieren